Kader
Ein Kadermitglied
Aufnahmekriterien
  • Ein/e KaderschützeIn trägt die Farben der Schweiz mit Würde, korrekt und fair in jeder Situation.
  • Er /sie nimmt an allen Anlässen teil( (Trainings, Kurse) welche von der Sportkommission organisiert werden.
  • Ev. wird ab 2013 ein medizinischer Test gemäss Richtlinien von Swiss Olympic durchgeführt.
  • Er / sie muss die verlangt Limite in der vergangenen Saison zweimal erreichen. Für Recurve auf 70m bzw. 60 m ,und/ oder in einer Fitarunde.
  • Soll im vergangenen Jahr mindestens zwei Mal die erforderliche Punktzahl in 70m (60m) und/oder einer FITA-Runde geschossen haben.
  • Muss mindestens 15 Jahre alt sein; d.h. 1. Jahr Kadett.
  • Die Jugendlichen sollen die von Swiss Olympic verlangten Tests erfolgreich bestanden haben.
  • Muss seit mindestens einem Jahr die SBV-Lizenz haben
  • Soll mindestens 3 x pro Woche trainieren und einen Trainingsplan haben.
  • Muss das Aufnahmeformular ausfüllen und seine Motivation zum Mitmachen im Kader begründen.
  • Die Aufnahme ist individuell.
  • Der Vertrag ist ein Jahr gültig.
Kader
  • Es gibt nur ein FITA Outdoor Nationalkader: FITA Round und FITA 72 Pfeile auf 70m(60) oder auf 50m
  • Es gibt ausschliesslich ein Recurve und ein Compound Kader.
  • Die Teilnahme an der Indoor-, Field- oder 3D-WM ist für alle Mitglieder des SBV offen, welche die Teilnahmekriterien akzeptieren. Die Selektion erfolgt aufgrund der nationalen Rangliste oder von Qualifikations-turnieren. Der Modus wir auf der Website des SBV publiziert
Nationalmannschaft
  • Um an den internationalen FITA-Turnieren mitzumachen, wird eine Nationalmannschaft selektioniert.
  • Jedes Turnier erfordert eigene Limiten.
  • Die entsprechende Leistung muss bis zum Turnier beibehalten werden.
  • Die Schützen des Kaders müssen auf 3-Spot Scheiben schiessen.
Qualifikation Um für die Nationalmannschaft qualifiziert zu werden, muss man die geforderten Punkte bis zum vorgegebenen Datum erreichen. Die Qualifikation kann geschossen werden:
  • An allen Schweizer Indoor und Outdoor Turnieren, die gemäss den SBV-Regeln ausgetragen werden.
  • An allen nationalen und regionales Turnieren der Nachbarländer die gemäss des Reglements von World Archery

Last News

Journal

Link

Login

Login:

Password :

Tab3